Schweizer Ferienorte großzügig mit Gratis-Cards

Schweizer Ferienorte großzügig mit Gratis-Cards
Schweizer Ferienorte großzügig mit Gratis-Cards

Ok, mit dem Skifahren in der Schweiz wird das derzeit nichts – aber dafür kann den Schnee in den Schweizer Bergen sehen, er jetzt das Angebot vieler Schweizer Ferien- und Skiorte nutzt, gratis die Bergbahnen zu nutzen. So geht es hinauf zu den Gipfeln der Schweizer Alpen, wo die Luft klar und der Blick fantastisch ist.

Immer mehr Schweizer Ferienorte bieten ihren Gästen schon ab der ersten Übernachtung eine Regionalcard gratis an. Damit kann man dann bei freiem Eintritt an Unterhaltungsprogrammen teilnehmen, kostenlos das Freibad nutzen oder eben ohne ein Ticket zu lösen mit der Bergbahn fahren.

Vorreiter bei den kostenlosen „all inclusiv Gästekarten“ waren Arosa und Samnaun in Graubünden. Jetzt bieten weitere Urlaubsorte in Graubünden das attraktive Paket an. Die Karte heißt hier SurselvaCard. Mit ihr können die Gäste aus Nah und Fern die vier Bergahnen, die auch im Sommer in Betrieb sind, rund um Brigels gratis nutzen. Ebenfalls kostenlos ist die Teilnahme an geführten Wanderungen und Bergtouren, an Exkursionen, Touren mit dem Mountainbike und an den Programmen für Kinder. Ebenso muss für den Eintritt zu den Badessen, ins Freibad und in das Museum Regiunal Surselva nichts mehr bezahlt werden.

Sehr nützlich ist auch die „Davos Klosters Inclusiv Card“. Mit ihr kann man in den schönen Schweizer Orten Davos und Klosters die offenen Bergbahnen ebenso wie das Busnetz gratis nutzen. Auch kann man die Strecke mit der berühmten Rhätischen Bahn zwischen Klosters Dorf und Filisur zurücklegen.

Auch in der Urlaubsregion Savognin gibt es ab einer Übernachtung eine Card. Mit ihr dürfen die Kleinen im Pinocchio Club spielen, die Bergbahnen sind gratis und an fünf Tagen der Woche können Wanderbusse genutzt werden, die die Gäste zu schönen und entlegenen Orten bringen. Auch kann das Postauto im gesamten Tal umsonst benutzt werden.

Im Appenzeller Land müssen die Gäste drei Übernachtungen buchen, um in den Genuss der kostenlosen Card mit 18 Gratis-Angeboten zu kommen. Mit dabei ist die Luftseilbahn oder das Natur-Moorbad.

Sven Sevens

Datum: 16.07.2011

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung