Skiurlaub Silvester 2010

Feuerwerk
Skiurlaub Silvester 2010

Den Jahreswechsel 2010/2011 in den Bergen erleben verspricht eine bleibende Erinnerung: On nun ein Skiurlaub in einer einsam gelegenen Berghütte in den Alpen oder ein Bankett zu Silvester in einem luxuriösen Hotel in St. Moritz – Skiurlaub zu Silvester 2010 gibt es in jeder Form und für jedes Reisebudget. Auf www.skiurlaub-infos.de findet sich eine große Auswahl an Skihütten, Ferienwohnungen und Hotels für den Skiurlaub zu Silvester 2010.

Feuerwerk in den Bergen: Skiurlaub 2010 zu Silvester

Ein Skiurlaub über Silvester 2010 / 2011 verbringen viele Skifahrer in einer Skihütte, die für den Urlaub einige  Vorteile bietet: Man ist unabhängig von Essenszeiten wie in einem Hotel, und besonders für größere Gruppen ab zehn oder mehr Personen ist eine Skihütte für Silvester 2010 ideal. Zum einen ist es die Kostenersparnis gegenüber einem Aufenthalt in einem Hotel, zum anderen finden in einer großen Almhütte alle Teilnehmer jede Menge Platz, um den Skiurlaub zusammen in einem Ferienhaus zu verbringen. Skihütten gibt es in den verschiedensten Ausführungen. Sie sind oft sehr rustikal ausgestattet, aber viele Ferienhäuser in den Bergen verfügen über eine Sauna und einen Kamin und bieten so im Skiurlaub jede Menge Komfort.

Besonders zu Silvester sind die alpinen Skiregionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz bei den Urlaubern sehr beliebt, die den Jahreswechsel in den Bergen erleben wollen. In einer Skihütte kann man den Silvesterabend in einer geselligen Runde verbringen und den nächsten Tag schon wieder aktiv gestalten. Die meisten Skihütten und Ferienhäuser sind in der Nähe von hervorragenden Skipisten, so dass man zum Teil schon in nur wenigen Gehminuten am Skilift ist. Wichtig ist es zum Jahreswechsel, wenn man mit einer größeren Gruppe in den Skiurlaub zu Silvester fahren will, dass man sich rechtzeitig um ein Ferienhaus bemüht, weil die Nachfrage vor allen Dingen an Silvester sehr groß ist.

Christian Bathen

Foto: Christian Bathen

Datum: 16.08.2010

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

News aus aller Welt
Nachrichten aus der Welt des Wintersports.

Letzter Artikel

Skifahren in Niederösterreich
Niederösterreich ist eine Region eher für Liebhaber stiller Winterlandschaften denn für den Skiuraub. Trotzdem gibt es auch hier einige Optionen für Pisten-Fans: Rund 40 verschiedene Skigebiete mit rund 200 kleinen und mittleren Pisten locken vor allem Skifahrer aus dem nahen Wien.

Skiausrüstung

Skiausrüstung
Ohne die richtige Skiausrüstung geht gar nichts im Skiurlaub. Worauf man beim Kauf oder der Miete der Skiausrüstung achten sollte sowie Tipps und Hinweise für günstige Preise für den Skiurlaub findet man auf skiurlaub-infos.de.

Winterwandern

Winterwandern
Wanderungen im Winter haben positive Auswirkungen auf die Gesundheit: Sie stärken das Imunsystem. Winterwanderungen im Schnee sind praktisch überall möglich, wo es genug Schnee gibt. Benötigt wird festes Schuhwerk - und in einigen Gegenden sogar extra Schneeschuhe.

Skihasen - Opfer

Skihase
Skihase vs. Skilehrer - ein gerne inszeniertes Rollenspiel im skiurlaub. Dabei muss man ein genaues Auge auf den Skihasen werfen - eine ganz eigene Spezie in den winterlichen Bergen.

Skifahren in Vorarlberg
Viel Schnee und hervorragende Infrastruktur für das Skifahren zeichnen das österreichische Bundesland Vorarlberg aus. Die Angebote für Skikurse sind in den Skischulen besonders abwechslungsreich.

Werbung