Skike: Der neue Skiersatz im Sommer

Skike: Der neue Skiersatz im Sommer
Skike: Der neue Skiersatz im Sommer

Alljährlich brechen für Skifahrer ab Mai, spätestens Juni, harte Zeiten an, da in den Alpen auch der letzte Schnee verschwunden ist. Glücklicherweise gibt es seit einigen Jahren eine ganze Reihe an Alternativen Sportmöglichkeiten, die das Skifahren oder Langlaufen auch im Sommer ermöglichen. Der neueste Trend heißt Skike, eine Mischung aus Rollski, Inline-Skates und Mountainbike, und findet auch in Deutschland immer mehr Fans.

Kurse im Skike werden inzwischen sogar schon von einigen Skischulen in Deutschland oder speziell ausgebildeten Skike-Trainern angeboten. Beim Skike finden sich die Vorteile der eingangs genannten Sportarten in nur einem einzigen Trendsport wieder, was einen hohen Spaßfaktor und anhaltenden Lerneffekt garantiert. Der größte Vorteil des Skikens gegenüber den Rollskiern ist wohl darin zu sehen, dass das neue Sportgerät erstens geländetauglich ist und zweitens über ein ausgeklügeltes Bremssystem verfügt, das Abfahrten völlig ungefährlich macht.

Da beim Skiken nahezu alle relevanten Muskelgruppen des gesamten Körpers beansprucht werden, handelt es sich dabei um ein besonders effektives Fitnessprogramm, das zudem noch in der freien Natur stattfinden kann. Ähnlich wie bei vergleichbaren Sportarten, etwa Sommer-Biathlon oder Rollski, werden in Deutschland vereinzelt auch Wettkämpfe im Skike angeboten. Skike eignet sich hervorragend für alle Skifahrer, um auch während des Sommers in Form zu bleiben bzw. für Anfänger, um das gerade erst Erlernte bis zum nächsten Winter in Erinnerung zu behalten.

Datum: 18.06.2009

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Letzter Artikel

Skifahren in Niederösterreich
Niederösterreich ist eine Region eher für Liebhaber stiller Winterlandschaften denn für den Skiuraub. Trotzdem gibt es auch hier einige Optionen für Pisten-Fans: Rund 40 verschiedene Skigebiete mit rund 200 kleinen und mittleren Pisten locken vor allem Skifahrer aus dem nahen Wien.

Skiausrüstung

Skiausrüstung
Ohne die richtige Skiausrüstung geht gar nichts im Skiurlaub. Worauf man beim Kauf oder der Miete der Skiausrüstung achten sollte sowie Tipps und Hinweise für günstige Preise für den Skiurlaub findet man auf skiurlaub-infos.de.

Winterwandern

Winterwandern
Wanderungen im Winter haben positive Auswirkungen auf die Gesundheit: Sie stärken das Imunsystem. Winterwanderungen im Schnee sind praktisch überall möglich, wo es genug Schnee gibt. Benötigt wird festes Schuhwerk - und in einigen Gegenden sogar extra Schneeschuhe.

Skihasen - Opfer

Skihase
Skihase vs. Skilehrer - ein gerne inszeniertes Rollenspiel im skiurlaub. Dabei muss man ein genaues Auge auf den Skihasen werfen - eine ganz eigene Spezie in den winterlichen Bergen.

Skifahren in Vorarlberg
Viel Schnee und hervorragende Infrastruktur für das Skifahren zeichnen das österreichische Bundesland Vorarlberg aus. Die Angebote für Skikurse sind in den Skischulen besonders abwechslungsreich.

Werbung