Ski-News Spanien

Ski-News Spanien Nachrichten und Neuigkeiten für den Skiurlaub in Spanien: Ski-Events in Spanien sowie Reisetipps zum Ski nach Spanien

Spanien bringt man sicherlich nicht als erstes mit Skifahren in Verbindung, denn viele Menschen wissen nicht einmal, dass es in Spanien auch hervorragende Skigebiete gibt. Vor allem in der Sierra Nevada, in Andalusien, wurden hervorragende Bedingungen für Wintersportler geschaffen. Im Jahr 1996 wurden hier sogar die Weltmeisterschaften im Alpinski ausgetragen. In vielen Skigebieten Spaniens gibt es im Winter eine Schneegarantie, so dass man hier einen tollen Skiurlaub verbringen kann. Ansonsten steht eine sehr moderne Beschneiungsanlage zur Verfügung, so dass auch in schneeärmeren Zeiten das ultimaltive Skivergnügen sichergestellt werden kann. Besonders beliebt sind die Nachtabfahrten, die in vielen Skigebieten bei Flutlicht möglich sind. Ein Skiurlaub in Spanien hat den großen Vorteil, dass man innerhalb kürzester Zeit auch an der Küste ist, so dass man durchaus einen Strandurlaub mit dem Skiurlaub kombinieren kann. Neben den Skigebieten in der Sierra Nevada, gibt es noch ausgezeichnete Wintersportbedingungen in den Pyrenäen, in Nordspanien. In allen spanischen Skigebieten sind die Bedingungen ideal, um einen schönen Skiurlaub, fernab vom Massentourismus, zu verbringen. Die Wintersaison in Spanien beginnt bereits im November und endet häufig erst im April. Insgesamt gibt es in Spanien 35 Skigebiete, die neben Skipisten in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen auch Halfpipes und Langlauf-Loipen anbieten. Für Familien mit Kindern gibt es sogar Schneekindergärten, so dass die Eltern auch einmal ohne ihre Kinder die Pisten unsicher machen können. Wenn Sie sich für einen Skiurlaub in Spanien interessieren, erhalten Sie hier aktuelle Nachrichten.

Foto: Skiurlaub-infos.de

Skiurlaub Sierra Nevada als Schnäppchen

Andalusien ist eine Region im Süden von Spanien und ist den meisten Touristen mit der Costa del Sol eher im Zusammenhang mit Badeurlaub am Mittelmeer ein Begriff.

Sierra Nevada in Spanien lockt mit günstigen Ski-Angeboten

Aber auch im Winter hält Spanien einige äußerst attraktive Urlaubsorte bekannt, statt wie im Sommer Lloret de Mar, Tarragona oder Malaga heißen die Destinationen in der kalten Jahreszeit Baqueira, Formigal, Pradollana oder Sierra Nevada.

Spaniens Sierra Nevada lockt zum Skiurlaub

Morgens am Strand der Costa del Sol baden, nachmittags in der Sierra Nevada Skifahren. Wo sonst kann man das schon? Das sonnenverwöhnte Skigebiet liegt nur etwa 2 Autostunden von der Küste entfernt.

Letzter Artikel

Skifahren in Niederösterreich
Niederösterreich ist eine Region eher für Liebhaber stiller Winterlandschaften denn für den Skiuraub. Trotzdem gibt es auch hier einige Optionen für Pisten-Fans: Rund 40 verschiedene Skigebiete mit rund 200 kleinen und mittleren Pisten locken vor allem Skifahrer aus dem nahen Wien.

Skiausrüstung

Skiausrüstung
Ohne die richtige Skiausrüstung geht gar nichts im Skiurlaub. Worauf man beim Kauf oder der Miete der Skiausrüstung achten sollte sowie Tipps und Hinweise für günstige Preise für den Skiurlaub findet man auf skiurlaub-infos.de.

Winterwandern

Winterwandern
Wanderungen im Winter haben positive Auswirkungen auf die Gesundheit: Sie stärken das Imunsystem. Winterwanderungen im Schnee sind praktisch überall möglich, wo es genug Schnee gibt. Benötigt wird festes Schuhwerk - und in einigen Gegenden sogar extra Schneeschuhe.

Skihasen - Opfer

Skihase
Skihase vs. Skilehrer - ein gerne inszeniertes Rollenspiel im skiurlaub. Dabei muss man ein genaues Auge auf den Skihasen werfen - eine ganz eigene Spezie in den winterlichen Bergen.

Skifahren in Vorarlberg
Viel Schnee und hervorragende Infrastruktur für das Skifahren zeichnen das österreichische Bundesland Vorarlberg aus. Die Angebote für Skikurse sind in den Skischulen besonders abwechslungsreich.

Werbung