Ungewöhnliche Skigebiete weltweit

Ungewöhnliche Skigebiete weltweit
Ungewöhnliche Skigebiete weltweit

Es gibt viele ungewöhnliche Skigebiete rund um den ganzen Globus. Wer schon oft in den Alpen, den Dolomiten oder auf dem Montblanc seinen Skiurlaub verbracht hat und mal etwas anderes sehen möchte, findet Skigebiete an Orten, die man eigentlich gar nicht mit Skiurlaub in Verbindung bringt.

Exotische Skigebiete

Eines der exotischsten und ungewöhnlichen Skigebiete befindet sich in Indien. Dabei handelt es sich um das Skigebiet Gulmarg, mit fast 4.000 Höhenmetern das höchste Skigebiet weltweit direkt am Himalaya. Auch der Jbel Oukaïmeden in afrikanischen Staat Marokko ist ein außergewöhnliches und einzigartiges Skigebiet: Unweit von Marrakesch entfernt kann beim Skiurlaub in Imlil die Pisten herunter fahren und dabei auf die Wüste schauen. In Sisimiut in Grönland findet man eines der kältesten Skigebiete der Welt: Hier zeigt das Thermometer im Winter -15° Celsius an.

Australien Skifahren und Skihallen in Dubai

Auch in Ländern, die man im ersten Moment nicht mit Skifahren in Verbindung bringen würde, gibt es interessante Skigebiete. In Australien zum Beispiel kann man während der Sommermonate in den Hochgebirgen Skifahren- wobei die Snowy Mountains im Europäischen Sinne kaum ein Hochgebirge sind: Knapp über 200 Meter hoch kann man fast bis zum Gipfel einfach mit dem Auto hochfahren. Skigebiete am Kosciuszko National Park sparen den Australiern allerdings die weite Anreise in die Neuseeländer Alpen.

Auch der Wüstenstaat Dubai bietet ein Skigebiet, wenn es auch natürlich kein natürliches Areal ist: Hier findet man mit einer 700 Meter langen Abfahrt in einer Skihalle die größte künstliche Piste weltweit.

Südamerika ist für Wintersportler ebenfalls eine Reise wert. In den Anden, der längsten Gebirgskette auf unserem Planeten, finden sich viele Skigebiete. Erwähnenswert ist hier insbesondere das Skigebiet Termas de Chillan in Chile, das sich in einer Höhenlage von 1600 m - 2700 m befindet - und dort immerhin 35 Km Pisten anbietet. (Skiurlaub Chillan

Skifahren wird auch im Reich der Mitte immer interessanter: In China befindet sich mit den Skigebieten Wanlong und Beidahu Areale, die in punkto Technik (Skilifte etc.) auf dem neuesten Stand sind. Aber Skilaufen kann man auch nahe Peking.

So viel technischen Standard kann man im iranischen Skigebiet Dizin nicht erwarten – dafür aber unschlagbar günstige Preise: Ein Skipass in der Hauptsaison kostet hier umgerechnet rund 9 Euro.

Skifahrer, die meinen, schon alle interessanten Skigebiete gesehen zu haben, sollten ihren Blick einmal auf diese ungewöhnlichen Skigebiete lenken. Es gibt in diesem Bereich auf der Welt für alle Freunde des Wintersports noch sehr viel zu entdecken.

Christian Bathen

Datum: 05.03.2010

Kommentar (1)

Boris

(23.03.2010)

Guter tipp für Skifreaks wie mich!

Zusatzinformationen

Tartu
Skifahren in Estland
Für Ski- und Snowboard-Urlauber sind auch die baltischen Staaten wie Estland zu empfehlen, wenn sie auf der Suche nach neuen Skigebieten sind.

Letzter Artikel

Skifahren in Niederösterreich
Niederösterreich ist eine Region eher für Liebhaber stiller Winterlandschaften denn für den Skiuraub. Trotzdem gibt es auch hier einige Optionen für Pisten-Fans: Rund 40 verschiedene Skigebiete mit rund 200 kleinen und mittleren Pisten locken vor allem Skifahrer aus dem nahen Wien.

Skiausrüstung

Skiausrüstung
Ohne die richtige Skiausrüstung geht gar nichts im Skiurlaub. Worauf man beim Kauf oder der Miete der Skiausrüstung achten sollte sowie Tipps und Hinweise für günstige Preise für den Skiurlaub findet man auf skiurlaub-infos.de.

Winterwandern

Winterwandern
Wanderungen im Winter haben positive Auswirkungen auf die Gesundheit: Sie stärken das Imunsystem. Winterwanderungen im Schnee sind praktisch überall möglich, wo es genug Schnee gibt. Benötigt wird festes Schuhwerk - und in einigen Gegenden sogar extra Schneeschuhe.

Skihasen - Opfer

Skihase
Skihase vs. Skilehrer - ein gerne inszeniertes Rollenspiel im skiurlaub. Dabei muss man ein genaues Auge auf den Skihasen werfen - eine ganz eigene Spezie in den winterlichen Bergen.

Skifahren in Vorarlberg
Viel Schnee und hervorragende Infrastruktur für das Skifahren zeichnen das österreichische Bundesland Vorarlberg aus. Die Angebote für Skikurse sind in den Skischulen besonders abwechslungsreich.

Werbung