Skifahren Hohe Tatra

(0) Bewertungen: 0

Zum Skiurlaub in der Hohen Tatra gehören Ferienorte wie Tatranská Lomnica, Zdiar, Strbske Pleso, Stary Smorkovec und Poprad. Poprad, oder auch „Deutschendorf“ genannt, bildet das Tor zum Nationalpark „Hohe Tatra“. Man sagt, die Region der Hohen Tatra sei die älteste Urlaubsdestination in der Slowakei. Seit Generationen wird das Gebirge an der Grenze zu Polen für Erholungsreisen, Auszeiten und Wanderungen genutzt.

Schneegarantie für den Skiurlaub Hohe Tatra

Es ist kein Geheimnis, dass gute Schneegarantie in den Wintermonaten Anlass gaben, einen Skiurlaub in der Slowakei zu buchen. Seit wenigen Jahren entdeckt die noch sehr junge Slowakei ihre Vielzahl an touristischen Möglichkeiten. Noch zählt der Skiurlaub in der Hohen Tatra unter den Liebhabern von Ski, Snowboards und Schneewanderungen zu den Geheimtipps. Jedoch sagt man bereits, dass die Skigebiete der Hohen Tatra konkurrenzfähig zu den alpinen Regionen sind. Sie überzeugen durch den alpinen Charakter und durch preiswerte Unterkünfte. Viele Hotels und auch Skihütten in der Hohen Tatra lehnen sich an westliche Standards an.

Das kleinste Hochgebirge Europas

Die Hohe Tatra ist das einzige Hochgebirge der Slowakei und zugleich mit Bergen unter 3.000 Metern das kleinste Hochgebirge Europas. Die Gerlach-Spitze misst 2.655 Meter und neben der Lombardspitze mit 2.632 Metern sind sie die Magneten unter den Skiabfahrten und Skiwanderungen. Insgesamt verfügt die Region über 18 km Pistenlänge in allen Schwierigkeitsgrade.

Tatranská Lomnica

Man rühmt sich, in der Nähe von Tatranská Lomnica zum Skifahren die längste und steilste Abfahrt in der gesamten Slowakei zu besitzen. Der Skipass „Hohe Tatra“ gewährt Zutritt zu allen Skigebieten der Hohen Tatra. Mit rund 25 Bergen und einem atemraubenden Panorama werden Ferienhäuser und Ferienwohnungen in der Hohen Tatra gleichermaßen gerne gewählt. Wer Glück hat und rechtzeitig für die Wintersaison bucht, wird im höchsten Skidorf Strbske Pleso, dem höchsten Skidorf der Slowakei, ein Ferienhaus der Hohen Tatra beziehen. Die meisten Ferienhäuser und Ferienwohnungen finden sich in und am Rande tiefer Wälder, mit Blick auf bizarre Berghänge, in der Nähe von Bergsee und vor allem mitten im Nationalpark wieder.

Freizeit beim Skiurlaub Hohe Tatra

Im Skiurlaub in der Hohen Tatra stehen die Langläufer und Schneeschuhwanderer vor rund 20 km gespurte Loipen gegenüber, welche als Rundwege markiert sind. Auf mehr Action freuen sich Freaks bei Snowtubing und Snowbiking im Funpark. Selbstverständlich lädt die Slowakei auf ihre Art zum Aprés-Ski ein. Das Nachtrodeln, viele Bars, Pubs und Restaurants mit einheimischen kulinarischen Spezialitäten gehören dazu.

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Štrbské Pleso Skifahren
Unterkunft in Štrbské Pleso: Winterurlaub zum Skifahren in Štrbské Pleso in einem Ferienhaus, einer Ferienwohnung oder einem Skihotel in Štrbské Pleso. Štrbské Pleso Skiferien bei www.skiurlaub-infos.de

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung