Skiurlaub in Graubünden

Ski-News Graubünden Skievents und Reisetipps zum Skurlaub in Graubünden. News und Nachrichten aus dem schweizer Kanton Graubünden zum Skifahren.

Im Kanton Graubünden gibt es einige der besten Skigebiete der Schweiz. Die noblen Skiorte St. Moritz und Davos zählen zu den bekanntesten Skizentren dieser Region. Dazu kommen noch die Skiorte Flims, Arosa, Laax, Klosters, San Bernadino, Samnaun, Sedrun sowie das Oberengadin. Die Skiregion um Flims, Falera und Laax liegt auf einer Höhe von mehr als 1.800 Metern, so dass hier in den Wintermonaten ganz sicher genügend Schnee liegt. In diesem Gebiet gibt es fast 30 Liftanlagen, welche die Urlauber auf die Gipfel der Berge befördern. Urlaub in Graubünden hat den großen Vorteil, dass dieses Gebiet fast komplett deutschsprachig ist, so dass sich Gäste aus Deutschland keine Verständigungsprobleme haben, wie es im Wallis oder der westlichen Schweiz der Fall sein kann. Für einen Skiurlaub mit der ganzen Familie bietet sich vor allem Klosters an, denn hier gibt es das passende Unterhaltungsangebot für jedes Familienmitglied. In der Lenzerheide gibt es nicht nur erstklassig präparierte Pisten, sondern auch Loipen mit einer Gesamtlänge von rund 50 Kilometern. In Samnaun, an der Grenze zu Tirol, gibt es sogar eine spezielle Rodelbahn und gute Loipen für Langläufer. Die Pisten liegen auf einer Höhe von bis zu 2.900 Metern und bieten sowohl Anfängern als auch Profis ideale Bedingungen für grenzenlosen Winterspaß. Der Engadin gilt als besonders schneesicher, da die meisten Pisten sehr hoch gelegen sind. Der Corvatsch ist mit 3.300 Metern die höchste Erhebung in diesem Gebiet. In den Skigebieten Graubündens gibt es auch zahlreiche Strecken für Snowboarder. Wir liefern Ihnen an dieser Stelle Neuigkeiten für Ihren Urlaub in Graubünden.

Foto: Skiurlaub-infos.de

Skilift in den Alpen

Schweiz Skigebiet Fideriser Heuberge wechseln Besitzer

Nachdem es zuletzt Gerüchte um eine baldige Schließung des beliebten Skigebiets in Graubünden gegeben hatte, scheint die Zukunft der Fideriser Heuberge als Skiort in der Schweiz nun nachhaltig gesichert.

Graubünden vergibt attraktive Ferienjobs

Doch in Graubünden laufen die Planungen für die Zeit nach dem Skiurlaub in der Schweiz schon jetzt auf Hochtouren,

Traumhafter Skiurlaub im Hotel Paradies, Engadin

Zu den Highlights zählen die Panorama-Loipe für den Langlauf, der Engadiner Ski-Marathon, der Snowpark im benachbarten Ftan sowie Arrangement “Schneegeflüster“ für preisbewusste Skifahrer.

Sichere Ski-Pisten im Schweizer Engadin

Auf den Pisten rund um St. Moritz und andere bekannte Skiorte im Engadin haben sich in der Wintersaison 2008/09 deutlich weniger Unfälle ereignet als noch im Vorjahr.

Ride Hard Stay Easy in Davos

Davos liegt im Kanton Graubünden in der östlichen Schweiz und ist international vor allem als Luftkurort und für den Wintersport bekannt.

Diavolezza Startschuss zum “teuflischen Skivergnügen”

Die schöne Teufelin „Diavolezza“ im Schweizer Engadin eröffnet zum 18. Oktober 2008 die Skisaison! Die Pisten im oberen Gipfelbereich erwarten schon die Skiurlauber.

Top Familienurlaub im Skiparadies Graubünden

Viele Skiurlauber zieht es auch im Sommer nach Graubünden. Die herrliche Landschaft hat über 600 Dreitausender und mehr als 600 Badeseen. Attraktive all-inclusive Angebote schonen die Urlaubskasse.

Ski und Snowboard Paradies Arosa

Der mondäne Klimakurort Arosa ist ein sonnenverwöhntes Skigebiet mit idealen Schneebedingungen. Die gepflegten Pisten sind meist leicht bis mittelschwer. Der malerische Ort ist für Familienurlaub ideal.

Skiurlaub im edlen St. Moritz

St. Moritz ist Treffpunkt der Schönen und Reichen. Nicht nur zum Skiurlaub. In St. Moritz wird gefeiert, getanzt und eingekauft. Im traumhaft schönen Skigebiet mit erstklassigen Pisten in sonnenverwöhntem Klima.

Traumhafter klimaneutraler Skiurlaub in Arosa

Der wunderschöne Luftkurort Arosa ist ein sehr beliebtes, sonnenverwöhntes Skigebiet. Die Nordlage sorgt für Schneesicherheit. In Arosas beschaulicher Idylle kann man den Alltagsstress hinter sich lassen.

Engadin Skiurlaub

Das Schweizer Paradies für Skiurlaub Engadin zeigt zwei Seiten. Tradition und kulturelle Wurzeln bietet das Bergsteiger Dorf Pontresina. St. Moritz steht für Lifestyle und Jetset. Weltklasse ist das Wintersport Angebot allemal.

St. Moritz Diavolezza

Erstmalig in dieser Wintersaison ist es möglich! Über 6 Monate ist das Skigebiet St. Moritz nun zum Skifahren geöffnet. Die Engadin St. Moritz Bergbahn ist schon ab 10. November in Betrieb. Der Diavolezza Firngletscher ist dann zum Skiurlaub frei.

Werbung